Die Nacht der klassischen Balladen

Von Schillers „Handschuh“ bis zu Schuberts berühmter Vertonung von Goethes „Erlkönig“

, Eingang 17, 80638 München, Bayern


Tickets kaufen

Die Nacht der klassischen Balladen

Nicht umsonst spricht Goethe von den Balladen als Ur-Ei dramatischer Dichtung. Hier sind Dramatik, Lyrik und Epik vereint. Schauspieler und Sänger gestalten diesen einmaligen Abend Hand in Hand, rezitieren die berühmten Balladen von Schillers „Handschuh“ bis Goethes „Erlkönig" und bringen die weltberühmten und berührenden Vertonungen der Balladen von Franz Schubert und Robert Schumann zu Gehör. Ein Abend, der im festlichen Ambiente von Schloss Nymphenburg spannende, humorvolle und auch tiefsinnige Unterhaltung bietet.

Künstler:
Marina Lötschert, Schauspielerin
Tobias Maehler, musikalische Leitung

Sie wollen dabei sein?  Jetzt Karten buchen

» Sie benötigen noch ein Zimmer?
hotel.de