Wiener Walzerträume

Ein Abend im Dreiverteltakt

, Eingang 17, 80638 München, Bayern


Wiener Walzerträume

© Petra Schönberger

Der Walzer „An der schönen blauen Donau“ von Johann Strauss – eine Hommage an die österreichische Hauptstadt – ist nur eine von vielen Melodien, die an diesem Abend erklingen wird. Schwungvolle Walzerrhythmen im ¾-Takt wie beispielsweise der „Kaiserwalzer“„ Wiener Blut“ oder auch „Rosen aus dem Süden“ von Johann Strauss Sohn werden Sie an diesem Abend verzaubern. Das Süddeutsche Kammerensemble präsentiert am 21. April im Hubertussaal einen Abend voll Wiener Charme mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas, Arien und Duetten, sowie Operettenmelodien. Unter der Leitung von Markus Elsner offenbart sich Ihnen die Wiener Klassik als lebendiges Feuerwerk für alle Sinne.

Künstler:
Süddeutsches Kammerensemble
Markus Elsner, musikalische Leitung

» Sie benötigen noch ein Zimmer?
hotel.de