Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

Perlen der Barockmusik

, Schlossplatz 4, 70173 Stuttgart, Baden-Württemberg


Tickets kaufen

Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

© Kulturgipfel

Vor 300 Jahren hat der wohl herausragendste Geiger seiner Zeit, Antonio Vivaldi, den Ablauf eines ganzen Jahres in Musik umgesetzt: Die vier Konzerte erzählen von den Empfindungen und Stimmungen in Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Von reizendem Vogelgezwitscher und rauschenden Bächen, von schwülen Sommertagen und aufregenden Herbstjagden sowie von sanftem Winterregen und tanzenden Schneeflöckchen.

Erleben Sie am 11. Mai den Jahresreigen beim Konzert der Kammersolisten Minsk im Rahmen der Stuttgarter Schlosskonzerte und genießen Sie die tonmalerische Reise durch das Jahr. Mit einem Drei-Gänge-Menü im Althoff Hotel am Schlossgarten können Sie den Abend abrunden und zu einem Fest für alle Sinne werden lassen.

 


 

Programm (Änderungen vorbehalten)

Antonio Vivaldi                        
Konzert für Flöte, Streicher und Basso continuo in G-Dur

Georg Philipp Telemann
Konzert  für 2 Violinen, Bratsche und Basso continuo d-Moll

Joseph Bodin de Boismortier
Sonate für Flöte, 2 Violinen und Basso continuo e-Moll

Johann Gottlieb Janitsch
Sonata da camera für Flöte, 2 Violinen und Basso continuo E-Dur

Pause

Antonio Vivaldi
"Le quattro stagioni", 4 Konzerte für Violine, Streicher und Basso continuo

Künstler:
Kammersolisten Minsk

Sie wollen dabei sein?  Jetzt Karten buchen

» Sie benötigen noch ein Zimmer?
hotel.de