Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

Eine musikalische Reise durch das Jahr

, Eingang 17, 80638 München, Bayern


Tickets kaufen

Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

© Saskya Kamphuis

Vor 300 Jahren hat der wohl herausragendste Geiger seiner Zeit, Antonio Vivaldi, den Ablauf eines ganzen Jahres in Musik umgesetzt: Die vier Konzerte erzählen von den Empfindungen und Stimmungen in Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Die Musikerinnen und Musiker des Amadeus Consort Salzburg lassen in den „vier Jahreszeiten“ Mückenschwärme schwirren, Quellen murmeln und Bäche rauschen und schließlich nach einer aufregenden Herbstjagd musikalisch ein Eisläufer seine Bahnen zu ziehen.

Das Amadeus Consort Salzburg wurde 1996 gegründet und ist das wohl bekannteste und am meisten beschäftigte Ensemble für heitere Klassik. Die Mitglieder des Ensembles sind Absolventen der Universität Mozarteum Salzburg und als solche auch in verschiedenen renommierten Orchestern und internationalen Opernhäusern tätig.

Erleben Sie am 16. Dezember den Jahresreigen beim Konzert des Amadeus Consorts Salzburg im Rahmen der Nymphenburger Schlosskonzerte musikalisch mit. Mit einem Drei-Gänge-Menü in der Schlosswirtschaft Schwaige können Sie den Abend abrunden und zu einem Fest für alle Sinne werden lassen.


Programm (Änderungen vorbehalten!)

Wolfgang Amadeus Mozart
„Salzburger Sinfonie“ D-Dur KV 136
Allegro - Andante – Allegro assai

Antonio Vivaldi
Concerto I „La Primavera“ (Der Frühling) op. 8/1
Allegro - Largo e pianissimo – Allegro

Concerto II „L’Estate“ (Der Sommer), op.8/2
Allegro non molto. Allegro - Adagio.Presto - Presto

Pause

Wolfgang Amadeus Mozart
„Salzburger Sinfonie“ F-Dur KV 138
Allegro - Andante - Presto

Antonio Vivaldi
Concerto III „L´Autunno“ (Der Herbst) op.8/3
Allegro - Adagio - Allegro

Concerto IV „L´Inverno“ (Der Winter) op. 8/4
Allegro non molto - Largo - Allegro

Künstler:
Amadeus Consort Salzburg

Sie wollen dabei sein?  Jetzt Karten buchen

» Sie benötigen noch ein Zimmer?
hotel.de