Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

Der bekannteste Jahresreigen der Musikgeschichte

, Eingang 17, 80638 München, Bayern


Tickets kaufen

Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

Frühlingshaftes Vogelgezwitscher, stechende Sommerhitze, fallendes Herbstlaub und tobende Winterstürme. Das Meisterwerk des „roten Priesters“ – wie Antonio Vivaldi wegen seiner feuerroten Haare und seiner einjährigen Tätigkeit als Priester genannt wurde – portraitiert in vier Violinkonzerten die Jahreszeiten und bildet meisterhaft die typischen, saisonalen Stimmungen mit musikalischen Mitteln ab.

Jeder Jahreszeit stellt Vivaldi ein Gedicht voran, welches er vermutlich selbst verfasst hat. Die Sonette sollen den Zuhörern helfen, die musikalischen Themen zu deuten: Zu Beginn stehen die zarten und zugleich hochvirtuosen Figurationen der Solo-Violine, die das Zwitschern munterer Vögel im Frühjahr symbolisieren. Es folgen flimmernde Klänge, die drückende Hitze und auffrischenden Nordwind imitieren, gefolgt von den im ganzen Orchester wuchtig abwärts donnernden Kaskaden eines instrumentalen Sommergewitters. Wenn schließlich nach einer aufregenden Herbstjagd musikalisch ein Eisläufer seine Bahnen zu ziehen scheint und die Geigen die Illusion klirrender Kälte verbreiten, kann sich das Publikum entspannt zurücklehnen und den virtuosen Klängen lauschen!

Am 19. Januar können Sie auf Schloss Nymphenburg musikalischen Genuss auf höchstem Niveau erleben, dargeboten von den Nymphenburger Streichersolisten und Angelika Lichtenstern als Solo-Violinistin. Tauchen Sie ein in Vivaldis berühmte, tonmalerischer Reise durch die Jahreszeiten!

Neben Vivaldis Vier Jahreszeiten wird an diesem Konzertabend auch das Cello-Konzert in G-Dur von Boccherini, dargeboten vom Solo-Cellisten Markus Wagner, erklingen. Markus Wagner ist Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe. Sein weitgefächertes Repertoire reicht von der Barockzeit über die Klassik und Romantik bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen.

Künstler:
Nymphenburger Streichersolisten
Angelika Lichtenstern, Violine

Sie wollen dabei sein?  Jetzt Karten buchen

» Sie benötigen noch ein Zimmer?
hotel.de