Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

Der schönste Jahresreigen der Musikgeschichte

, Zossener Straße 65, 10961 Berlin, Berlin


Tickets kaufen

Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

© Andreas Krause

Am 22. Dezember können Sie bei der jüngsten Konzertreihe der Hauptstadt den wohl berühmtesten Jahresreigen der Musikgeschichte in der stimmungsvollen Heilig-Kreuz-Kirche musikalisch miterleben. Zu Beginn von Vivaldis tonmalerischer Reise durch die Jahreszeiten stehen die zarten und zugleich hochvirtuosen Figurationen der Solo-Violine, die das Zwitschern munterer Vögel im Frühjahr symbolisieren. Es folgen die wuchtig abwärts donnernden Kaskaden des instrumentalen Sommergewitters. Die herbstliche Jagdmusik verbreitet ihre fröhliche Stimmung, bevor die klirrende Kälte des Winters Einzug hält. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine musikalische Reise durch das Jahr. Die Musiker – allen voran die Violinistin Anna Barbara Kastelewicz – lassen in den „Vier Jahreszeiten“ Mückenschwärme schwirren, Quellen murmeln und Bäche rauschen. Stilistische Vielfalt, hohe Musikalität und eine ausgereifte Programm-Dramaturgie gehören zum künstlerischen Selbstverständnis des Ensembles Camerata Instrumentale Berlin, womit sie ihre eigene Freude an der Musik auf ihr Publikum übertragen. Erleben Sie einen außergewöhnlichen Klassik-Abend in der wunderschönen Kulisse der neugotischen Heilig-Kreuz-Kirche!


Programm (Änderungen vorbehalten!)

Arcangelo Corelli
Concerto grosso Op. 6 Nr. 8 für Streicher und bc  „ Das Weihnachts Concerto grosso“

Georg Philipp Telemann
Concerto für Viola, Streicher und bc G-Dur
Largo – Allegro – Andante – Presto

Solist : Daniel Mögelin

Tomaso Albinoni
Sonata a Cinque für 2 Vl, 2 Vla, Vc, und bc op. 2 Nr. 6
Adagio – Allegro – Grave – Allegro

Antonio Vivaldi
Sinfonia für Streicher und bc G- Dur RV 146
Allegro – Andante sempre e piano – Presto


Pause


Antonio Vivaldi
Sinfonia für Streicher und bc G- Dur RV 146
Allegro – Andante sempre e piano – Presto

Die vier Jahreszeiten
4 Concerti für Violine, Streicher und bc

La Primavera – Der Frühling Op. 8 RV 269        
Allegro – Largo - Allegro

L`Estate – Der Sommer Op. 8 RV 315                
Allegro non molto – Adagio - Presto

L `Autunno  - Der Herbst Op. 8 Nr. 293              
Allegro – Adagio - Allegro

L `Inverno – Der Winter Op. 8 RV 297                
Allegro non molto – Largo – Allegro

Solistin:  Anna Barbara Kastelewicz

Künstler:
Anna Barbara Kastelewitz (Violine)
Daniel Mögelin (Violine)
Camerata Instrumentale Berlin

Sie wollen dabei sein?  Jetzt Karten buchen

» Sie benötigen noch ein Zimmer?
hotel.de