Johann-Strauss-Gala

Ein Abend im Dreivierteltakt

Termine ganzjährig

Süddeutsches Kammerensemble
2 Sänger
12 Musiker
ML: Markus Elsner

Johann-Strauss-Orchester Frankfurt 
2 Sänger
30 Musiker

 

Kein anderer Komponist hat mehr bekannte Operetten und vor allem Walzer geschrieben als Johann Strauß (Sohn). Bei der „Johann-Strauß-Gala“ werden von der „Fledermaus“ über den „Zigeunerbaron“ bis zu „Wiener Blut“ die musikalischen Höhepunkte des Komponisten präsentiert.

Unter der musikalischen Leitung von Markus Elsner, der die schönsten Perlen aus dem Oeuvre des Walzerkönigs zu einem mitreißenden Programm zusammengestellt hat, präsentiert das Süddeutsche Kammerensemble zusammen mit zwei renommierten Gesangssolisten Strauss’sche Werke in perfektem Zusammenspiel. Mit Wiener Schmäh und sprühender Lebensfreude verbreitet sich gute Laune im Dreiviertel-Takt unter den Zuhörern.

Der Abend ist auch mit großer Besetzung mit dem Johann-Strauß-Orchester Frankfurt möglich.